Willkommen in der Gastronomie-Abteilung

Ausbildungsberufe

In der Abteilung werden folgende Ausbildungsberufe unterrichtet:

  • Köchin/Koch (Grund- und Fachstufe)
  • Hotelfachfrau/Hotelfachmann (Grund- und Fachstufe)
  • Restaurantfachfrau/Restaurantfachmann (Grund- und Fachstufe)
  • Fachkraft im Gastgewerbe (Grund- und Fachstufe)
  • Fachkraft für Systemgastronomie (Grund- und Fachstufe)
  • Fachfrau/Fachmann für Systemgastronomie (nur Grundstufe)
  • Hotelkauffrau/Hotelkaufmann (nur Grundstufe)

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung dauert 2 bzw. 3 Jahre. Ausbildungsbegleitend wird die Berufsschule im  sog. Einzeltagesunterricht besucht.

  • Grundstufe Gastronomie: 1,75 Schultage pro Woche
  • Grundstufe Köche: 1,5 Schultage pro Woche
  • Fachstufen: 1 Schultag pro Woche

Lerngebiete, Unterrichtsfächer

Grundstufe

  • Lerngebiet 1: Grundlagen für das Arbeiten in der Küche, im Service und im Magazin
  • Lerngebiet 2: Gemüse einkaufen, vorbereiten, zubereiten und gastgerecht präsentieren
  • Lerngebiet 3: Kalte Speisen herstellen und mit alkoholfreien Getränken gastgerecht präsentieren
  • Lerngebiet 4: Warme Speisen herstellen und mit alkoholhaltigen Getränken gastgerecht präsentieren 
  • Lerngebiet 5: Frühstücksgerichte und Frühstücksgetränke vorbereiten, zubereiten und gastgerecht präsentieren 

Fachstufe 1 (Hotelfachleute, Restaurantfachleute, Fachkräfte)

  • Lerngebiet 1: Beratung und Verkauf im Restaurant; Preisgestaltung im Restaurant
  • Lerngebiet 2: Wirtschaftsdienst: Stewarding, und Housekeeping; Grundlagen der Unternehmensführung
  • Lerngebiet 3: Warenwirtschaft; Verträge und Rechtsvorschriften für gastgewerbliche Betriebe
  • Lerngebiet 4: Marketing im Gastgewerbe

Fachstufe 1 (Köche)

  • Lerngebiet 1: Speisen aus pflanzlichen Rohstoffen; Rechtsgrundlagen zum Führen eines gastronomischen Betriebes
  • Lerngebiet 2: Nachspeisen; Einkaufsorganisation und Magazinverwaltung
  • Lerngebiet 3: Zwischenmahlzeiten
  • Lerngebiet 4: A-la-carte-Geschäft
  • Lerngebiet 5: Kalte und warme Büffets

Fachstufe 2: (Hotelfachleute)

  • Unterrichtsfächer: Empfang und Etage; Marketing und Verkauf

Fachstufe 2: (Restaurantfachleute)

  • Unterrichtsfächer: Restaurant, Bar, Bankett

Fachstufe 2: Köche

  • Lerngebiet 1: Speisefolgen
  • Lerngebiet 2: Regionale in- und ausländische Gerichte
  • Lerngebiet 3: Bankett
  • Lerngebiet 4: Aktionswoche/Aktionstag

Prüfungen

  • Zwischenprüfung nach ca. 1,5 Ausbildungsjahren
  • Abschlussprüfung am Ende des 3. Ausbildungsjahres

Zusätzliche Bildungsangebote für Schüler

  • Arbeiten im Rezeptionsbereich
  • Pralinen-Fachkurs
  • Diplome de Patisserie
  • Weinseminar (Sommelier)
  • Barmixkurs